alltagsluxus

Über alle schönen alltäglichen Dinge und die Dinge, die den Alltag schöner machen.

Die Gourmetbox

Ein Kommentar

Wer unseren noch recht jungen Blog bereits gefunden hat, weiß: Hier sind Feinschmecker unter den Autoren.

Aus tollen Lebensmitteln einen Gaumenschmauss machen, Speisen kreativ anrichten, mit allen Sinnen genießen was auf dem Teller vor uns liegt und das am besten mit vielen Gästen am Tisch – das ist unsere Passion. Unser Hausmittelpunkt ist die Küche. Beim schnibbeln, kochen, kosten und anrichten besprechen wir den Tag, genießen die Zeit zusammen und freuen uns über tolle Gerichte (zumeist jedenfalls), die so ganz nebenbei entstehen.

gourmetbox

Allerhand Kochbücher und Zeitschriften stapeln sich in unserer Küche und geben uns die Möglichkeit, heimische Gerichte und Gerichte aus aller Welt auszuprobieren. Ab und an fehlt allerdings der neue Schwung in der Küche.

Wäre das nicht toll, wenn einzelne Spezialitäten und Gewürze direkt nach Hause geliefert werden und frischen Wind in die Küche bringen? Yeah – das wäre was. Und genau das ist die Gourmetbox.

Die Gourmetbox erscheint alle 2 Monate als Abo-Box und kann sowohl einzeln als auch im Abo bestellt werden. Das 3-Boxen-Abo kostet 68,85 €. Die 3 Gourmetboxen gibt es dann im Laufe von 6 Monaten versandkostenfrei nach Hause geliefert (alle 2 Monate eine Gourmetbox). Auch einzeln ist die Box zu haben für 24,95 € und kann unserer Meinung nach den klassischen Geschenkekorb kreativ ablösen.

Enthalten sind jeden zweiten Monat sechs exklusive Produkte von Gewürzen, über Lebensmittel bis hin zu kleinen Küchenutensilien, in Original- oder Sondergröße zum bequemen Testen zu Hause. Die Gourmetbox ist ideal für Hobbyköche wie uns, die sich gerne ein wenig Zeit zum Kochen nehmen.

Das Prinzip ist also sehr einfach: Box bestellen, mit Spannung den Inhalt auspacken und genießen.

Wir finden, die Gourmetbox ist eine tolle neue Box im Kreise der zur Zeit angesagten Abo-Boxen.

Alle Infos zur Gourmetbox gibt es unter http://www.gourmetbox.de/gourmetbox/startseite, zudem gibt es einen

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Gourmetbox

  1. Pingback: Die Gourmetbox Januar-Februar 2013 | alltagsluxus

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s