alltagsluxus

Über alle schönen alltäglichen Dinge und die Dinge, die den Alltag schöner machen.

Bei uns ziehen sich die Eier neuerdings warm an

Hinterlasse einen Kommentar

eiermuetzen

Draußen ist der Sommer und ich bin in Häkellaune. Ist jetzt nicht gerade DIE Sommerbeschäftigung, aber ich schalte dabei am Abend ganz gut ab und greife nicht so oft in die Naschschale. 🙂

Als Einsteiger habe ich da nach einer schönen Anleitung gesucht und sie bei Ribbelmonster gefunden. Geht ganz einfach, auch wenn man, so wie ich, noch nicht so viel Häkelerfahrung hat.

Auch ich habe die Eierwärmer mit dem Häkelgarn Twister Curly von Kurtenbach und einer 3,5er Häkelnadel gehäkelt. Das Garn habe ich am günstigsten bei DaWanda gekauft.

 

Wie es im Einzelnen genau geht, könnt ihr auf der Seite von Ribbelmonster nachlesen unter: http://ribbelmonster.de/eierwarmer-pudelmutze-bigbommel-hakelnhaekeleier

 

Peppt jeden Frühstückstisch auf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s