alltagsluxus

Über alle schönen alltäglichen Dinge und die Dinge, die den Alltag schöner machen.

Familien-Gartenparty

Hinterlasse einen Kommentar

Wisst ihr, was ein rundum wunderschönbuffeter Tag ist? Wenn die gaaaanze Familie zusammen ist!!!

So einen wunderschönen Tag hatten wir am Wochenende und auch das Wetter hat mitgespielt. Nicht zu warm und nicht zu kalt. Wir haben „gebruncht“ und jeder hat was tolles mitgebracht:

Getränke, Obst und Gemüse, Käse und Wurstplatten, Maiskolben und Würstchen für den Grill, Quiche, Rhabarbar-Kuchen … Es war wie immer reichlich aber lecker. Wir haben einige Tage vorher einige Gläser Columella-Senf zugeschickt bekommen und den Senf daher gleich mit auf das Buffet gepackt.

Columella ist eine Qualitätsklasse von Feinkost-Senf mit einzigartigen Aromen, frischer Schärfe und körnigem Knuspereffekt.

Wir haben folgende Sorten probiert:

Columella I „Spezial“: Dieser Bio-Feinkostsenf mit Feige und Chili schmeckt cremig und vor allem dadurch interessant durch die gegensätzlichen Komponenten aus Süße und Schärfe. Er enthält knackige, bissfesten Senf- und Feigenkörner.

Columella II Bio-mit Ingwer & Zitrone: Die leichte Ingwerschärfe und der Touch frischer Zitrone schmeckt wunderbar zu Fisch oder asiatischen Gerichten, aber auch super auf Brot.

auf-wurstColumella III senfhaltige Bio-Feinkostsauce mit Aprikose: mein persönlicher Favorit, da er durch eine sehr hohe Fruchtnote besticht und dadurch süßlich schmeckt. Diese Sorte ist recht grobkörnig, enthält wenig Säure und schmeckt daher hervorragend zu Senf, Brezeln oder Würstchen.

Columella IV mit Estragon: Dieser knusprige Senf mit ganzen Senfkörnern ist ein Allround-Talent und passt sowohl zu Fisch, Fleisch als auch als Würze für Saucen.

Columella V mit Meerrettich und Wacholder: Der interessanteste Senf unter den sechs Sorten, denn er verbindet eine tolle scharfe Meerrettichnote mit der würzigen Süße von Wacholder. Er passt zu Fisch, Fleisch, Spezialitäten in Blätterteig, gekochtem Schinken und Tofu.

Diese Sorten sind alle im 200g Glas zu erhalten und sind wunderbar vielfältig einsetzbar als direkte Würze zu Fisch, Fleisch, Käse oder Tofu, für Saucen oder einfach als pikanter Brotaufstrich. Alle Feinkost-Senfsorten sind im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfung für Bio-Produkte mit „Gold“ ausgezeichnet.

Am ehesten wurde Columella zum Fleisch und als Brotaufstrich verwendet, aber auch zu herzhaften Käse beim Resteessen am Abend. Bei unserem Brunch kamen der Columella I und auch der Columella III am besten an, aber auch alle anderen Gläser sind schon fast leer. Macht aber nichts, wir haben einen Händler, der Columella vertreibt, direkt in unserer Nähe, dort haben wir bisher schon den Columella I gekauft. Und damit haben wir unseren Columella-Vorrat im Kühlschrank gleich wieder aufgefüllt. 🙂resteessen

Eine Sorte fällt ein wenig aus der Reihe: der Lucinella. Laut Beschreibung ein Senf der polarisiert. Er hebt sich durch den hohen Fruchtanteil der Aprikose und der Aromatisierung durch Senföl heraus und ist sehr aufwendig in der Herstellung. Er ist daher nur begrenzt verfügbar. Je nach Alter, kann dieser sehr scharf sein und errinnert an eine Art Meerettich-Senf.

Wer nun Appetit bekommen hat, findet auf der Columella-Seite die Händler, die diese Sorten verkaufen. Auch einen Online-Shop gibt es, so kommen diese Spezialitäten direkt nach Hause.vorrat

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s