alltagsluxus

Über alle schönen alltäglichen Dinge und die Dinge, die den Alltag schöner machen.

Karamell-Grieß mit heißen Himbeeren

Ein Kommentar

_KaramellgriessDas Wetter war letztes Wochenende ja wirklich nochmal sommerlich. Grund genug, uns auch nochmal in die Sonne zu setzen und die Seele baumeln zu lassen.

Passend dazu gab es Karamell-Grieß mit heißen Himbeeren:

Für 4 Personen:

7 EL Zucker
500 ml Milch
100 g Schlagsahne
50 g Weichweizengrieß
500 g TK Himbeeren

4 EL Zucker in einem Topf goldgelb karamellisieren, 500 ml Milch und Sahne vorsichtig dazugeben. Alles köcheln lassen und umrühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.

Topf vom Herd nehmen und Grieß unterrühren, dann einmal aufkochen lassen und anschließend 5 Minuten quellen lassen.

Himbeeren in der Zwischenzeit mit den restlichen 3 EL Zucker kurz aufkochen, einige ganze Himbeeren abmachen und zur Seite stellen. Die restlichen Himbeeren vorsichtig pürrieren.

Anschließend Grieß und Himbeeren abwechselnd in Gläser füllen, immer mal dazwischen einige ganze Himbeeren, die wir vor dem Pürrieren zur Seite gestellt haben, unterheben und zum Schluss ganz oben drauf garnieren.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Karamell-Grieß mit heißen Himbeeren

  1. …ich tagge dich! mehr erfährst du auf meinem blog, liebe grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s