alltagsluxus

Über alle schönen alltäglichen Dinge und die Dinge, die den Alltag schöner machen.

Der Hartan ZXII – der Zwillingswagen im Test

2 Kommentare

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Bei den Zwillings- bzw. Geschwisterwagen gibt es da nicht ganz soviel Auswahl, aber dennoch reichlich.

Was war uns wichtig beim Kinderwagenkauf, hier die Kernpunkte?

  • höhenverstellbarer Schieber, da wir beide unterschiedlich groß sind
  • leichtes Handling trotz der Größe eines Zwillingswagens, d.h. kleiner Schwenkradius, durch die meisten Türen passend
  • jeder Zwilling sollte individuell sitzen oder liegen können
  • leichtes Fahren auf verschiedenen Untergründen, nicht nur auf glatten Gehwegen in der Stadt sondern auch bei Spaziergängen in der Natur
  • er soll robust und stabil und vor allem sicher sein
  • mit umsetzbaren Aufsatz und umbaubar zum komfortablen Buggy
  • ausreichend große Tragetaschen, damit die Zwillinge nicht zu früh aus der Tasche wachsen
  • ausreichend Stauraum, wenn man mal mit dem Wagen einkaufen muss
  • er muss ins Auto passen
  • gut, schick sollte er auch sein 🙂

Wir stellen euch den Kombikinderwagen Hartan ZXII vor, den wir auf Herz und Nieren geprüft haben.

Der Aufbau lief problemlos, ab und an guckten wir in die Aufbauanleitung. Nach 20 min stand der Wagen komplett aufgebaut vor uns.

Die Ausstattung des Hartan ZXII:

  • Hochfestes Alu, stabil und zwillingsgerecht verarbeitet
  • Feststellbare Einzelschwenkräder mit Federung
  • Geringes Klappmaß
  • Sitzeinheit abnehmbar und wendbar
  • Rückenlehnen und Fußstützen einzeln u. mehrfach verstellbar bis in Liegeposition
  • Ergonomischer Schieber, höhenverstellbar
  • Herausfallschutz
  • Softgriffe PVC-frei
  • Einstellbare Federung
  • Feststellbremse „Wippmatic“
  • 5-Punkt Sicherheitsgurte, gepolstert
  • Geräuschlos verstellbares Verdeck, als Sonnensegel verwendbar
  • Sportwagenbezüge waschbar (30 Grad)
  • Inkl. Netzkorb und Klarsicht-Regenhaube
  • UV-Protect 50+ nach australischem Standard

Was aber taugt er nun im Alltag? Unser Testergebnis:

Bequemlichkeit und Komfort des Hartan ZXII

hartan-verstellbarIch bin mit meinen 1,62 cm nicht gerade groß, Herr Alltagsluxus dagegen schon. Ein Kinderwagen, der auf uns beide eingestellt werden kann, war daher wichtig. Die höhenverstellbare Schiebestange lässt sich schnell und problemlos per Knopfdruck verstellen. Rückenschmerzen etc. sind somit kein Thema, da sich die Schiebestange in fast jeder Größe einstellen lässt. Der gepolsterte Griff ist zudem sehr angenehm. Sie ragt auch soweit heraus, dass man beim Schieben nicht ständig mit den Beinen oder Füßen irgendwo gegen stößt. Großer Pluspunkt in Hinsicht des Komforts.

Kinder sind individuell und wollen daher nicht gleichzeitig liegen oder Sitzen. Durch die völlig unabhängig einstellbaren Rücken- und Fußlehnen kann jedes Kind ganz nach seinen Bedürfnissen unterwegs sein. So kann es schlafen oder spielen wann es möchte. Der Hartan ZXII eignet sich natürlich nicht nur als Zwillingswagen sondern auch als Geschwisterwagen, denn auch die Verwendung mit Sportsitz und Babywanne ist möglich. Einer unserer wichtigsten Ansprüche ist damit also erfüllt. Die Rückenlehnen sind komfortabel geräuschlos bis in die Liegeposition verstellbar. Gleiches gilt für die Fußstützen.

Auch das Verdeck ist durch ein einfaches Zusammendrücken der hinteren und vorderen Verdeckstange komplett geräuschlos und stört damit die Kleinsten nicht beim Schlafen.

Ebenfalls einen Pluspunkt gibt es für die Möglichkeit, den Aufsatz in beide Richtungen aufzusetzen. So können die Kleinen beim Fahren entweder uns anschauen oder geradeaus gucken. Sowohl mit Babywannen als auch als Sportwagen. Durch das Drehen des Verstellgriffes am Wagen kann darüber hinaus eine weiche oder sportliche Federung eingestellt werden.

Die Bereifung und Sicherheit des Hartan ZXII

Der Kinderwagen ist mit hochwertigen Luftkammerreifen inklusive Kugellager ausgestattet, womit der Wagen super ruhig läuft. Das schicke Felgendesign mit den großen 12 Zoll-Luftreifen im Aluprofiloptik gefiel auch Herrn Alltagsluxus sehr gut. Sämtliche Unebenheiten im Boden werden abgefedert, so dass die Mädels wirklich rüttelfrei ihre Spazierfahrten nutzen können. Durch die feststellbaren Vorderräder (einfaches Umschalten per rechts- oder links-Drehung) lassen sich die unterschiedlichen Untergründe meistern.

Hartan-Bereifung

Nicht fehlen darf natürlich eine Feststellbremse, die bequem per Fußdruck aktiviert oder gelöst werden kann. Aufgrund des Gewichtes des Kinderwagens ist die Handbremse noch hervorzuheben, die für zusätzliche Sicherheit sorgt. Durch die Handbremse werden die Scheibenbremsen an den Hinterrädern aktiviert. Gerade bei leichtem Gefälle sorgt das für zusätzliche Sicherheit beim doch recht schweren Kinderwagen.

Der Kinderwagen verfügt über zwei gepolsterte, verstellbare 5-Punkte Sicherheitsgurte, die natürlich verstellbar sind und damit nicht einengen. Zudem verfügt der Wagen über große seitlich angebrachte Reflektoren, mit derer der Kinderwagen auch bei Dunkelheit nicht übersehen wird. Der zusätzliche Schutz am Verdeck verhindert ebenso ein Herausfallen.

Das Sonnenverdeck ist ausgestattet mit UV Protect 50+ nach australischem Standard, die auch vor starker Sonneneinstrahlung schützen.

Design des Hartan ZXII

Alle Verschleißteile und Details sind absolut hochwertig verarbeitet, wie wir es schon von Hartan aus dem Familien- und Bekanntenkreis durch die Hartan-Kinderwagen gewohnt waren.

hartan-design

Sehr nützlich sind die vielen eingebauten kleinen Stauräume: am Verdeck bspw. eine Klettverschlusstasche für Regen- oder Sonnensegel, ebenfalls am Verdeck eine kleine Utensilientasche mit Reißverschluss, an den Tragetaschen jeweils etwas größere Reißverschlusstaschen etc. So hat man vieles gleich griffbereit, ohne erst in der Wickeltasche zu kramen. Die Reißverschlüsse lassen sich widerstandsfrei öffnen und schließen und sind aus einem hochwertigen Metallverschluss.

Kleine Piktogramme erleichtern beim ersten Gebrauch die Handhabung, bspw. für das Zusammenklappen ist einfach nur der Griff (Bild oben Mitte) zu drehen, schon klappt der Wagen zusammen oder auseinander.

Ebenfalls ein Pluspunkt für das Design gibt es für die einfache und meist intuitive Handhabung, die oftmals nur einen Knopfdruck bedarf, um das Verdeck zu wechseln (siehe Bild oben rechts). Hier zeigt auch eine Farbanzeige in grün und rot an, ob das Verdeck wieder richtig eingerastet ist.

Den Wagen gibt es in verschiedenen Designs, einen Überblick gibt es auf der Seite von Hartan.

Alltagstauglichkeit des Hartan ZXII

Wie schon gesagt, fährt der Hartan stabil und sicher auf Strassenbelag/Fußwegen, Waldwegen und Kopfsteinpflaster.

Hartan-Bodentest

Mit 79,5 cm passt der Kinderwagen durch jede von uns probierte Tür, auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Super ist der kleine Radius, in dem sich der Wagen dank der schwenkbaren Räder bewegen kann, was das manövrieren auch an engen Stellen erleichtert. Das kommt einem insbesondere dann zu Gute, wenn man mal später mit Kinderwagen einkaufen fährt. Übrigens einkaufen, in den Korb unterhalb des Wagens passt ein kleiner Einkauf schon rein, durch die hohen Wände des Korbes fällt da auch so schnell nichts raus.

Das Zusammen- und Auseinanderklappen erfolgt lediglich durch eine leichte Drehung am Schieber und ist dadurch in 20 Sekunden erledigt. Das fanden wir recht überraschend für solch einen großen Wagen.

Alle abnehmbaren Stoffteile können mit einem Feinwaschmittel in der Waschmaschine bei 30° (Schonwaschgang) gewaschen werden.

Ins Auto passt der Kinderwagen mit einem Klappmaß von 40 x 97 x 80 cm auch, wenn man den Aufsatz abnimmt. Wir haben das an unserem und an verschiedenen Autos im Bekanntenkreis getestet: Der Kinderwagen passt in einen Opel Zafira, Ford Fokus Kombi sowie einen Golf Variant. Der Aufsatz muss dazu abgenommen werden, die Tragetaschen und das Verdeck können dann oben rauf gestellt werden. Mehr passt dann allerdings auch nicht mehr in den Kofferraum.

Hartan-im-Auto

Bei dem ganzen Lobgesang kommt hier nun tatsächlich noch ein Kritikpunkt: das Gewicht! Mit 24,5kg als Kinderwagen und 20,5 kg als Sportwagen ist der Hartan ZXII nicht gerade ein Leichtgewicht. Jede Stufe die überwunden werden muss oder insbesondere das Ins-Auto-Hieven stellt hier für mich eine echte Herausforderung da. Auf der anderen Seite sorgt das Gewicht natürlich auch wiederum für Stabilität.

Zubehör Softtragetasche

Die Softttasche hat seitliche Versteifungsbügel, die das seitliche Herausrollen der Babys verhindern, wenn die Tragetasche zum Beispiel mal außerhalb des Kinderwagens abgestellt wird. Sie ist zum Sommerfußsack umbaubar, verfügt über Gurtschlitze und eine kleine Tasche für den Schnuller oder das Kuscheltuch.  Weiteres Zubehör, wie zum Beispiel ein Adapter für die Babyschalen etc. zum Wagen gibt es hier in der Übersicht.

Hartan-detail

unser Fazit nach dem Test des Hartan ZXII:

+ für Stadt und Land gleichermaßen geeignet
+ maximale Individualität für jedes Kind durch unabhängig voneinander verstellbare Rücken- und Fußlehne
+ große Sitzfläche und Liegefläche garantiert lange Verwendung
+ schnell und einfach zusammen- und aufzuklappen
+ abnehmbarer und pflegeleichter Bezug
+ verstellbare Schiebestange für die individuelle Größenanpassung

– das Gewicht ist für mich nicht ganz so leicht zu handlen beim Ein- und Ausladen im Auto

Sowohl wir als Eltern finden den Hartan ZXII sehr komfortabel, als auch für unsere Kinder gibt es in Sachen Sicherheit und Komfort keine Abstriche. Wir können den Hartan ZXII daher Zwillingseltern oder Familien mit kleinen Geschwisterkindern bedenkenlos empfehlen. Auch wenn der Hartan ZXII nicht ganz günstig ist, ist er in Sachen Sicherheit und Komfort unserer Meinung nach unschlagbar und ist es allemal für unsere beiden Lieblinge wert. Wir sind jedenfalls froh, den Hartan ZXII zu haben.

Advertisements

2 Kommentare zu “Der Hartan ZXII – der Zwillingswagen im Test

  1. Woooow ist der schwer! Aber hört sich toll an. Wir haben auch einen alten Hartan hier stehen, der wirkt aber klobig und ist ohne Luftreifen nicht so sportlich unterwegs. Hat auch nie in unsere Autos gepasst :/ Jetzt habt ihr den Wagen noch ohne Babys getestet. War bestimmt auch komisch oder? 😀

    Gefällt mir

    • Schwer ist der tatsächlich. Wir haben mit den Minis einer Freundin geprobt. Nachdem wir nun aber unsere eigenen Minis im Kinderwagen fast täglich ausführen, kann ich sagen, wir sind immer noch total begeistert vom Kinderwagen. Vor allem von der Unabhängigkeit der Straßenbelege und den vielen Taschen am Wagen 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s