alltagsluxus

Über alle schönen alltäglichen Dinge und die Dinge, die den Alltag schöner machen.

Kuschelsäckchen

Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind ein Fan von den sogenannten Strampelsäckchen. Bei uns heißen diese einfach nur Kuschelsäckchen, weil es sich da so wunderbar kuschelig drin schläft für unsere Mädelimages.

Bei uns kommen die Kuschelsäckchen nicht nur im Bett zum Einsatz, sondern auch zum Mittagsnickerchen auf der Decke im Wohnzimmer und, am allermeisten, im Kinderwagen. Gleich morgens drehen wir die erste Runde und im Moment tummeln wir uns da bei ca. 14 Grad.

Also einfach reinkuscheln in den Strampelsack und los gehts. Überall liest man ja, dass diese Säckchen von Hebammen empfohlen werden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

Durch ein Gummibund unter den Ärmchen kann das Säckchen nicht über den Kopf rutschen, wie so manche Decke. Der Strampelsack ist also in erster Linie wegen der Sicherheit zu empfehlen.

Zum Anderen haben Babys in so einem Säckchen ungehinderte Bewegungsfreiheit und können wunderbar mit den Beinchen strampeln. Gerade mit nackten Beinchen im Wohnzimmer legen unsere Zwillis da richtig los. Problemlos kann man sich damit auch auf den Bauch drehen und einschlafen, wie unsere Große das macht.

Der dritte Vorteil ist natürlich, dass so ein Säckchen wunderbar warm hält. Gerade im Sommer sind Schlafsäcke viel zu warm, da tut es ein leichter Strampelsack. In der kühleren Jahreszeit sollte dann ein gefütterter Strampelsack her.

Und – es sieht auch noch schick aus. Wir legen euch hier wärmstens den Shop von Oksana ans Herz: xenias creative de.dawanda.com/shop/xeniah999

In Ihrem DaWanda Shop findet ihr sowohl leichte Sommerstrampelsäcke, als auch warme, mit Teddyfell gefütterte Strampelsäckchen. Die Sommerstrampelsäcke sind hauchdünn und ideal für heiße Temperaturen. Kennt man ja von sich selbst, ich zumindest brauche mindestens ein Laken im Sommer zum zudecken und auch meine Mädels schlafen lieber mit einer „Hülle“. Da kommt der leichte Sommersack genau richtig. Für den Herbst kommt dann der Kuschelsack mit Teddyfell auf die Liste.

Es stört keine einzige Naht, die Stoffe und Muster sind liebevoll ausgewählt und super verarbeitet. Als dreifache Mama achtet Oksana selbst sehr genau auf die Verarbeitung der Artikel. In ihrer Schwangerschaft hat sie das Nähen für sich entdeckt und ist dabei geblieben.

Die Strampelsäckchen im Shop sind ideal für Babys bis ca. 3 Monate, eventuell sogar noch ein wenig länger, je nachdem wie groß die Babys sind. Auch individuelle Größen sind kein Problem und werden gern angefertigt. Merkt euch jetzt schon mal den Strampelsack mit Teddyfell vor, den ihr im Bild seht. Der ist ab Herbst dann auch endlich wieder im Shop zu finden und unser absoluter TIPP für euch. Herrlich warm und kuschelig. Gibt es den eigentlich auch noch für Erwachsene?!? 😉

Natürlich können alle angebotenen Artikel in der Waschmaschine gewaschen werden, sogar bei 60 Grad. Hervorheben möchten wir hier wirklich das Preis-Leistungsverhältnis! Tolle handgefertigte Strampelsäcke ab 12 Euro. Nach 3 bis 5 Tagen ist eure Bestellung dann bei euch. Auch ein Blick auf die anderen Artikel in Oksanas Shop lohnt sich ein Blick.

Und wer sich immer fragt…was schenke ich bloß zur Geburt? Einstimmig würden alle Mamis in unserer Gruppe sich über solche Kuschelsäckchen freuen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s