alltagsluxus

Über alle schönen alltäglichen Dinge und die Dinge, die den Alltag schöner machen.

Die Nonabox November 2014

Hinterlasse einen Kommentar

Heute gibt es mal einen Blick hinter die Kulissen von Alltagsluxus. Wir zeigen euch heute, wie das Auspacken der Nonabox vonstatten geht, bevor ich die Artikel fein zurechtlege und für euch fotografiere:

Da wird schon an der Schleife gerupft, bevor ich überhaut dazu komme – und dann wird eifrig alles ausgepackt, bestaunt, befühlt, besabbert und in Beschlag genommen. Und an dieser Stelle sei mal erwähnt, dass die Nonabox selbst und das grüne Raschelpapier für unsere Mädels immer das Beste an der ganzen Auspackerei sind. Im Bild rechts ganz unten erkennt ein geübtes Auge eventuell unseren großen Zwilling und Papa Alltagsluxus. Kleiner Tipp, sie trägt eine gepunktete rote Strumpfhose 😉

image

Nun zu den Artikeln, diesmal gab es

  • von Paul und Stella ein wunderschöndes Spucktuch für die Schulter. Endlich mal was Stylisches statt die Mulltücher. Top!
  • Ein Buch „Mein Tag mit Mama“, hat schon wegen des Buchtitels Pluspunkte bei mir gesammelt. Das Buch ist sehr süß illustriert, könnte aber für Kinder etwas farbintensiver sein.
  • von Skip-Hop eine kleine Tasche für einen Fahrausweis o. ä., sehr niedlich, heben wir für später auf, wenn es dann soweit ist. Solange kommt da meine Fahrkarte rein 😉
  • eine Packung Folio. Habe ich in meiner Schwangerschaft und Stillzeit genommen. Nun geht diese wieder an meine schwangere Freundin
  • Ein Breilöffel von Baby Björn
  • von Stickerkid Aufkleber, die nicht abgehen sollen. Das testen wir noch, die Idee ist aber schön. Gerade wenn es in Richtung Kindergarten geht, sind solche Aufkleber unverzichtbar und stehen schon auf unserer Wunschliste.

Kurzum – eine sehr gelungene Nonabox mit sinnvollen und wunderschönen Artikeln! Für alle Mamis, die sich gern mal selbst überraschen lassen wollen, unbedingt zu empfehlen. Auch toll für Bald-Mamis als Geschenk! Unsere Däumchen gehen hier für diese Nonabox alle hoch 😉

 

Wer die Nonabox noch nicht kennt: Die Nonabox ist eine Abobox für Schwangere und Eltern mit Kindern bis zum 2. Lebensjahr. Der Inhalt ist (eigentlich) auf das Alter der Kinder abgestimmt, es gibt da verschiedene Einstufungen. Wir haben die Nonabox für Babys um die 4 Monate erhalten.

Das Abomodell kann sich jeder selbst aussuchen, die Inhalte sind vorab aber nicht bekannt und damit immer eine Überraschung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s